Albverein Schwenningen - Jahresprogramm 2019
Sonntag, 21. Juli 2019

Auf dem U(h)rwaldpfad


auf den Rohrhardsberg –

Sportliche Familienwanderung mit dem Schwäbischen Albverein



Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Schwenningen, lädt am Sonntag, den 21. Juli 2019 zu einer sportlichen Rundwanderung für Familien ein.


Von der Mühlebrücke bei Schonach steigen wir den reizvollen, teils steilen Tüchleweg hinauf auf den Rohrhardsberg. In der urigen Vesperstube „Schwedenschanze“ kehren wir ein und genießen die herrliche Aussicht auf den Schwarzwald und die Schwäbische Alb. Gut gestärkt laufen wir hinunter zum Ochsenhof und von dort, je nach Wetterlage und Kondition, entweder das ebene Sträßchen vor zur Talstation des Rohrhardsbergskilifts (auch hier bei Bedarf nochmals Einkehrmöglichkeit im Lifthäuschen) und zurück zum Ausgangspunkt, oder alternativ auf sportlichem Umweg hinab zum Schulhaus Rohrhardsberg und über den Elzwasserfall wieder hinauf zum Ziel.


Die reine Gehzeit beträgt ca. 3 Stunden (bei Abkürzung) oder ca. 4,5 Stunden (jeweils 381 Höhenmeter Auf- und Abstieg). Der Weg ist für Kinderwagen nicht geeignet.


Bitte Rucksackvesper und ausreichend Trinken mitnehmen. Gutes Schuhwerk und Sonnenschutz werden empfohlen.


Wir treffen uns am Sonntag, 21. Juli 2019 um 9:30 Uhr am Bahnhof in Schwenningen. Fahrt mit Privat-PKW. Mitfahrgelegenheit ist gegeben.


Wir bitten um vorherige Anmeldung bis Samstag, 20. Juli 2019, um

11:00 Uhr bei der Tourist-Information am Bahnhof Schwenningen,

Tel.: 07720 821066


Gäste sind herzlich willkommen.