Albverein Schwenningen - September

September

So. 2.9.
Auf dem Hochbergsteig

Bad Urach(464 m) - Michelskäppele (615 m) - Hochberg (699 m) - Kunstmühlefels - Mockenrain - Ruine Hohenwittlingen (688 m) - ehemalige Burg Baldeck - Seeburg - Wittlingen. Abkürzung: Wittlingen - Ruine Hohenwittlingen - Seeburg - Wittlingen.

F: Fritz Wilhelm Lang

Sa. 8.9.
- So. 9.9
Im Lechquellengebirge

MT Hochgebirge Rote Wand

🔎 Details

F: Herbert Müller

Mi. 12.9.
Ringzugwanderung

So. 16.9.
Oberhalb vom Zürichsee

Langnau am Albis - Reifholz - Oberalbis - Hochwacht - Albishorn - Mätteli - Schweighof - Sihlbrugg/Dorf

F: Klaus Meßmer

So. 16.9.
Albvereins Aktionstag

Die Erlebniswanderung für Familien mit Kindern ab sechs Jahren führt am Schwenninger Moos und am Wildgehege Natzental vorbei. Unterwegs gibt es eine ausgiebige Vesper- und Spielpause.

F: Stefan Löffler

Mi. 19.9.
Spätsommer im Hegau

Von der Stadtanlage in Tengen führt unsere Tour über Brücken und Stege zur Mühlbachschlucht mit 46 m hohen Wasserfällen und weiter nach Kommingen.

F: Ruza Sunderer

Sa. 22.9.
Radtour vom Bodensee ins westliche Allgäu

Friedrichshafen - Kressbronn - Neukirch - Wangen - Sigmarszell - Lochau - Lindau, ca. 75 km

F: Gerhard Seckinger

So. 23.9.
Vom Rohrhardsberg ins Prechtal

Mühlebühl (845 m) - Gaismatten (1049 m) - Kroatenbühl (1048 m) - Dorfer Kapf (874 m) - Oberprechtal (522 m)

F: Gerhard Paul

So. 23.9.
Genießerpfad Sauschwänzleweg

Bahnhof Blumberg Zollhaus - Buchbergtunnel - Ottilienhöhe - Bielwasenhütte - Wutachflühen - Lausheim Blumegg.

F: Steffen Kaltenmark

Sa. 29.9.
- Sa. 6.10
Wandern rund um Passau im Dreiländereck

🔎 Details

F: Heinz Karg