Albverein Schwenningen - Jahresprogramm 2017
Samstag, 1. April 2017

Zum Ursprung der Zähringer

Anfahrt mit dem Bus nach Freiburg Ebnet. Start der Wanderung am Eingang Welchental (327m), Aufstieg zunächst auf Forstwegen dann auf Wanderwegen vorbei an der Kapelle St. Wendelin auf den Gipfel des Roßkopfs (737m), Aussichtsturm und 4 Windräder. Aussicht über den Kirchzartener Kessel Richtung Feldberg und Schauinsland, über das Glottertal zum Kandel und über die Rheinebene zum Kaiserstuhl und die Vogesen. Abstieg zur Ruine Zähringerburg (kurze Erfrischungsrast), der Stammburg der Zähringer Grafen, die auch Villingen gegründet haben. Weiterer Abstieg und Wanderung am Berghang nach Freiburg Herdern und über den Alten Friedhof und den Stadtgarten zum Münster. Dort haben wir vielleicht noch eine Möglichkeit zu einem kleinen Imbiss. Um 15:30 folgt eine Spezialführung zum Thema Mittelalterliche Glasfenster im Münster, Dauer ca. 1,5 Std. Rückfahrt ab Freiburg Karlsplatz sofort anschließend. Keine Schlusseinkehr.

Wanderführer: Norbert Noltemeyer, Klaus Heß

Abfahrt 9:00 Uhr Bad Dürrheim Adlerplatz, 9:10 Uhr Schwenningen (Feintechnikschule, Bahnhof, Dauchinger Str., Grabenäcker), 9:30 Uhr Villingen Bahnhof.

Rucksackvesper

Anmeldung in der Touristinfo im Schwenninger Bahnhof bis Freitag, 31.3.17  17:00h Tel: 07720 821209